Die Kleingartenanlage des Kneipp-Vereins


Im Jahre 1981 hat der Kneipp-Verein Wiesbaden in Wiesbaden-Bierstadt ein landwirtschaftliches Grundstück gepachtet mit dem Ziel, Vereinsmitgliedern einen biologischen bzw. biologisch-dynamischen Gartenbau zu ermöglichen. Das Grundstück umfasst rund 3700 qm und wurde in zehn Kleingärten eingeteilt.

Die Nutzer der Kleingärten bilden eine weitgehend autarke Gartengruppe, für die eine im Jahre 2016 neu gefasste Gartenordnung vereinbart wurde, siehe unten.

 



... nein, ich hab' die größte Zucchini !!


Geografische Lage