Ihre Meinung ist uns wichtig!


Kommentare: 4
  • #4

    Horst Maiwald (Donnerstag, 25 Juli 2019 18:19)

    Antwort auf den vorherigen Gästebucheintrag:
    Lieber Herr Ulrich B.,
    mit dem Hundeproblem an der Wassertretanlage haben wir leider immer wieder zu tun. Und wir haben die Erfahrung gemacht, dass einige hartgesottene Hundeliebhaber unbelehrbar sind und sich gegen alle Regeln hinwegsetzen. Denn an Regeln und Hinweisen fehlt es durchaus nicht. Auf das Erläuterungsschild, das wir im Frühjahr direkt oberhalb der Anlage aufgestellt haben, haben wir einen eindeutigen Text und ein ebenso eindeutiges Schild aufgenommen - nachdem frühere Schilder immer wieder zerstört oder entfernt wurden.
    Es bleibt wohl nur, dass die Benutzer der Anlage sich gegenseitig erziehen - unter Bezugnahme auf das ausdrücklich ausgesprochene Hundeverbot für das Tretbecken.
    Mit freundlichen Grüßen
    Horst Maiwald
    für den Kneipp-Verein Wiesbaden e.V.

  • #3

    Ulrich B. (Donnerstag, 25 Juli 2019 11:14)

    Es ist eine ganz tolle Sache, von vielen, auch uns, genutzt : das Wassertretbecken in Dotzheim. Dafür dem Kneipp-Verein ein riesiges Dankeschön !
    Was nicht so schön ist, das die HundebesitzerInnen der Gegend dieses als Hundebecken entdeckt haben. Bei der derzeitigen Wasser Knappheit gibt es kaum Austausch. Uns ist es gründlich vergällt worden, in dem "Hundebecken" Wasser zu treten. Das ist sehr schade, ist es doch ein herrlicher Spaziergang dorthin.
    Das geht nicht gegen Hunde, sondern ausschließlich gegen deren Besitzer, denen die Interessen anderer offenbar vollkommen egal sind.
    Vielleicht sollte hier zumindest ein Schild stehen, das das Becken kein Hundebad ist.

  • #2

    Annette (Dienstag, 05 Februar 2019 07:26)

    Hallo findet heute der Vortrag über den Darm , wann und wo statt, Danke für Ihre Antwort. Grüße

  • #1

    Testperson (Mittwoch, 28 Dezember 2016 22:56)

    dies ist ein Test